Interessenverband des
Video- und Medienfachhandels
in Deutschland e.V.

 

   Mitglieder-Login
   Daten & Fakten
   Sonntagsöffnung
   Urheberrecht/Piraterie
   Jugendschutz
   Weitere politische Themen
      Ausbildung
      Filmförderung
      Mehrwertsteuer
      Wirtschaftspolitik
   Partner

  Informationen für Neugründer

     


Startseite Über Uns Aktuelles Presse Kontakt
   

 

Weitere politische Themen: Filmförderung

Videotheken - förderungswürdige kulturelle Einrichtungen

Die Videofachverbände IVD und BVV beteiligen sich als Verbände der Filmwirtschaft seit vielen Jahren aktiv an der Arbeit der Filmförderungsanstalt (FFA). Die FFA finanziert sich aus Umlagen der Filmwirtschaft und fördert mit diesen Mitteln filmbezogene Projekte (von der Drehbuchförderung bis zum Kinoumbau) in Deutschland.

Der IVD konnte erreichen, dass mit dem Filmförderungsgesetz vom 06. August 1998 die Positionen der Videotheken gestärkt wurden. Videotheken wurden als förderungswürdige kulturelle Einrichtungen anerkannt und damit Filmtheatern gleichgestellt. 

Gremien

Der IVD arbeitet in folgenden Gremien der Filmförderungsanstalt mit:

  • FFA-Verwaltungsrat
  • FFA-Vergabekommission-Video
  • Kommission für Innovations- und Strukturfragen (KIS)
  • Kommission für internationale Zusammenarbeit und EU-Filmfragen

 



 

 

 
Partner  
      IInteressenverband des Video- und Medienfachhandels in Deutschland e.V.  
Druckversion